Einrichtungen / Projekte / Gruppen

Adresse
Literatur / Bildung / Wissenschaft

Seume-Haus

Das ältestes Haus des Marktes. Von etwa 1550 in spätgotischen Formen und prächtigem Erker mit Wirbel- und Faltwerkdekoration. 1797 verlegte Georg Joachim Göschen seine Druckerei von Leipzig nach Grimma in dieses Haus. Eine hölzerne Wendeltreppe sowie spätgotische Decken blieben im Haus erhalten.

Seume-Haus
Markt 11
04668 Grimma

Tel.: +49 3437 702171
Fax: +49 3437 911118

Mo. geschlossen
Di. 13:00-17:00
Mi. 13:00-17:00
Do. 13:00-17:00
Fr. 13:00-17:00
Sa. geschlossen
So. geschlossen

Jeder Zeit zusätzlich nach Vereinbarung unter 03437/ 91 11 18.

#ZWQuYmV3IyMjYXN1aHRlckFlbXVlcw==#
www.goeschenhaus.de

StadtplanDeutsche BahnMDV / Öffentlicher Nahverkehr