Einrichtungen / Projekte / Gruppen

Adresse
Gastronomie / Unterkunft / Veranstaltungsort

Schillerhaus Kahnsdorf

Das Schillerhaus wurde 1686 erbaut. Am 1. Juli 1785 folgte Friedrich Schiller einer Einladung des Kahnsdorfer Rittergutsbesitzers und traf dabei auf seinen späteren besten Freund und Förderer Christian Gottfried Körner. Das Treffen in Kahnsdorf läutete in Schillers Leben eine Wende zum Guten ein.

Heute lädt das historische Schillerhaus nebst Café zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie unsere liebevoll restaurierten und arrangierten Räumlichkeiten, welche sich zudem hervorragend für Ihre Familienfeiern, Hochzeiten oder Firmenjubiläen anbieten. Das kulinarische Angebot des Hauses reicht von hausgebackenen Kuchen bis hin zu herzhaften Kleinigkeiten.

Ein Besuch im Schillerhaus Kahnsdorf lässt sich außerdem mit dem Entdecken des denkmalgeschützten Parks sowie dem Flanieren auf der Promenade des Hainer Sees verbinden.

Schillerhaus Kahnsdorf
OT Kahnsdorf, Theodor-Sältze-Straße 10
04575 Neukieritzsch

Tel.: +49 3433 2438754
Mobil: +49 163 2865222

Mo. 12:00 - 18:00
Di. 12:00 - 18:00
Mi. 12:00 - 18:00
Do. 12:00 - 18:00
Fr. 12:00 - 18:00
Sa. 11:30 - 18:00
So. 11:30 - 18:00

Mo - Fr 12:00-18:00 Uhr Sa - So 11:30-18:00 Uhr Unser Schillercafé hat auch an Feiertagen von 11:30 - 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Das kulinarische Angebot des Hauses reicht von hausgebackenem Kuchen bis hin zu herzhaften Kleinigkeiten.

#ZWQuZnJvZHNuaGFrLXR1Zy10bmFydWF0c2VyIyMjb2ZuaQ==#
www.restaurant-gut-kahnsdorf.de

StadtplanDeutsche BahnMDV / Öffentlicher Nahverkehr